Mahmya

Die Insel Mahmya liegt etwa 45 Minuten mit dem Boot entfernt vor der Küste Hurghadas und ist der ideale Ort für einen Schnorchelausflug. Man könnte eher meinen in der Karibik zu sein, denn der Sand ist weiß und das Wasser türkisblau. Die Riffe liegen unmittelbar in nähe des Strandes.

Dort finden sich alle möglichen tropischen Fischarten, wie z.B. Anemonenfische (auch Clownfische genannt), Papageifische in jeder Farbe und Größe und Rochen (hauptsächlich Blaupunktstechrochen).

Kurz vor der Rückfahrt ist ein Ausflugsschiff gekentert, glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt.

Auf der Rückfahrt nach Hurghada trifft man regelmäßig auf Gruppen von vorbeischwimmenden Delphinen (es ist ziemlich schwer diese in freier Wildbahn zu fotografieren – die sind verdammt schnell unterwegs).


Ägypten Sommer 2005 / Winter 2006
Ägypten Home
Kairo
Luxor
Starwatching
Mahmya
Team in Hurghada
Sharm el Sheik
Jeep selber fahren
Schwimmen mit Delphinen
Eishockey spielen
Team in Sharm el Sheik