Fotografie: Desert Birds

In Zeiten des Massentourismus ist das Flugzeug eines der beliebtesten Verkehrsmittel. 2010 zählte die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. 2,3 Millionen Starts und Landungen, 190 Millionen beförderte Passagiere und 4,3 Millionen Tonnen Fracht die über deutsche Flughäfen abgewickelten wurden.

Doch was geschieht mit einem Flugzeug wenn es in Rente geht? Die Airline kann das Flugzeug ja schlecht auf einem Flughafen parken, oder auf dem Firmengelände herumstehen lassen.

Der in Hamburg als freier Photograph lebende Werner Bartsch hat sich auf die Suche nach Flugzeuge im Ruhestand gemacht und wurde in den Wüsten dieser Welt fündig. Nach einem kurzen E-Mail-Schriftverkehr hat Herr Bartsch mir genehmigt einige seiner Bilder hier zu veröffentlichen – allerdings ohne Ortsangaben, da diese Orte nicht zu Pilgerstätten oder gar neuen Tourismusorten werden sollen.

African Queen

African Queen

Air Force One
Air Force One


Boneyard
Boneyard

Dakotas
Dakotas

Full Moon
Full Moon

Grounded
Grounded

Skymaster
Skymaster

Buchveröffentlichung im Kehrer Verlag, Desert Birds, Photographien von Werner Bartsch

Tags: , ,

Dieser Beitrag wurde am Montag, 4. April 2011 um 12:00 Uhr erstellt und unter der Kategorie Fotografie abgelegt. Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, hinterlasse einen Kommentar, oder setze einen Trackback von Deiner eigenen Homepage.

Hinterlasse einen Kommentar: